Sonntag, 4. Dezember 2016

Gerüstlos !

Das Gerüst ist weg.

Nun ist auch der Weg frei für die Hausanschlüsse (s.u.).


Jetzt kann man das Haus zum ersten Mal komplett im nahezu fertigen Zustand betrachten (die Perimeterdämmung und der Sockelputz werden später angebracht).



Sogar die Französischen Balkone sind schon angebracht. Bei HunoldHaus werden diese in der Laibung befestigt und nicht außen an der Hauswand, was aus unserer Sicht besser aussieht und auch die Gefahr von im Lauf der Zeit entstehenden "Regennasen" reduziert.


 
 
Für die Hausanschlüsse (insbesondere Strom und Wasser, aber auch Telekommunikation) ist der Graben schon freigelegt. Nächste Woche sollen dann die Hausanschlüsse in Form eines Mehrspartenanschlusses verlegt werden. Dann kann es auch innen weiter gehen - der Estrich braucht ja schließlich Wärme zum Durchtrocknen ...
 
 
 


1 Kommentar: