Sonntag, 7. August 2016

L-Steine gesetzt

Damit der Rasen auf unserem Grundstück einigermaßen eben ist (wer will denn schon an einem Hang Rasen mähen ?☺), mussten auf der abschüssigen Seite sog. L-Steine gesetzt werden. Warum diese so heißen, wird auf den folgenden Bildern klar.

Hier bekommt man auch einen Eindruck, wieviel Erde noch aufzufüllen ist.

Von den L-Steinen wird letztendlich nur noch ca. 10 - 15 cm aus
der Erde herausragen.
 















Die letzten Vorbereitungen für die aufwändigen Aufkantungen wurden auch fertig gestellt, so dass in der nächste Woche die Bodenplatte komplett fertig sein dürfte.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen